Informative Leaflets

Gesunder Mund

Mehr als Hygiene

Mit einem gesunden Mund und gesunden Zähne können Sie essen, sprechen und lächeln mit Komfort, was  Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden beiträgt. All dies mit Selbstvertrauen!

Im Laufe der Jahre entstehen einige Änderungen in dem Mund, wie: Zahnkaries, insbesondere in der Zahnwurzeln; Zahnfleischerkrankungen; Zahnverlust, Abnutzung der Zähne oder Verfärbung der Zähne; Krebs; Mundtrockenheit; empfindliche und dünne Schleimhäute und verminderte Geschmacksempfindung.

Dies sind Gründe für Sie, um Ihren Mund zu pflegen.

 

Gesunder Mund für ein besseres Leben

Die tägliche Mundhygiene ist die erste Pflege. Putzen Sie Ihre Zähne mindestens 3-mal täglich mit einer weichen Zahnbürste und verwenden Sie Interdentalbürsten oder Zahnseide, um die Lücken zwischen den Zähnen zu putzen.

 

Verwendung von Zahnersatz

Die herausnehmbaren Zahnersätze, ob Teil- oder Vollprothesen, verdienen besondere Pflege. Zuallererst bei der Anpassung in den ersten Tagen:

  • entscheiden Sie sich für weiche Nahrung, die in kleinen Stücken und die leicht zu Kauen sind (z. B. Suppen, Hackfleisch, Fisch, Käse, Joghurt, Gelatine);
  • essen Sie kleine Mahlzeiten mehrmals am Tag;
  • kauen Sie gut und langsam vor dem Schlucken;
  • lesen Sie laut und sprechen Sie die schwierigsten Wörter langsam und deutlich aus;
  • Wenn der Zahnersatz Schmerzen hervorruft oder Entzündungen verursacht, bestehen Sie nicht auf Ihrer Verwendung. Konsultieren Sie einen Zahnarzt;
  • die Anpassung an den Zahnersatz erfordert Zeit. Seien Sie geduldig.

Source: Boca sã

Advertisements